Hospitationsprojekt: Schülerinnen und Schüler begleiten Abgeordnete

 

Auch im aktuellen Schuljahr 2017/2018 unterstützt der heimische Landtagsabgeordnete Karsten Becker das Projekt "Schülerinnen und Schüler begleiten Abgeordnete" und ermöglicht Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 9 bis 13 an den Schaumburger Schulen einen authentischen Einblick in den Tätigkeitsbereich eines Landtagsabgeordneten.

 

Pressemitteilung 18/172:
Schülerinnen und Schüler begleiten Abgeordnete

Auch in diesem Schuljahr unterstützt der heimische Landtagsabgeordnete Karsten Becker das Projekt "Schülerinnen und Schüler begleiten Abgeordnete".

Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 9 bis 13 an den Schaumburger Schulen können Karsten Becker über einen einwöchigen Zeitraum als Hospitantin bzw. Hospitant zu Sitzungen des Niedersächsischen Landtages und seiner Ausschüsse, aber auch bei Veranstaltungen und Besuchen im Wahlkreis begleiten und so einen interessanten und authentischen Einblick in den Tätigkeitsbereich eines Landtagsabgeordneten erhalten.

Die Schulen sind vom Niedersächsischen Kultusministerium gebeten worden, die dafür erforderlichen Unterrichtsbefreiungen zu erteilen, sofern keine Klausuren oder Prüfungen entgegenstehen.
Da es sich um eine anerkannte schulische Veranstaltung handelt, besteht für die Schülerinnen und Schüler Unfallversicherungsschutz.
Anfallende Fahrtkosten werden erstattet.

Karsten Becker bittet Anfragen oder Anmeldungen an sein Wahlkreisbüro unter folgenden Kontaktdaten zu richten: Wahlkreisbüro Karsten Becker MdL, Obernstraße 18, 31655 Stadthagen, Telefon: 05721 / 9953670, E-Mail: wk@karstenbecker.info