Polizei ist entscheidender Garant unserer freiheitlichen demokratischen Grundordnung

 
 

Der heimische Landtagsabgeordnete und polizeipolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Karsten Becker, äußert sich in einer Pressemitteilung der SPD-Landtagsfraktion zur in Bad Nenndorf stattfindenden Fortbildungsveranstaltung „Polizeischutz für die Demokratie“ der niedersächsischen Polizei.

 

Pressemitteilung 18/517 der SPD-Landtagsfraktion:
Becker: Polizei ist entscheidender Garant unserer freiheitlichen demokratischen Grundordnung

 
In Bad Nenndorf findet heute unter dem Motto „Polizeischutz für die Demokratie“ eine Fortbildungsveranstaltung der niedersächsischen Polizei statt. Dazu erklärt der polizeipolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Karsten Becker: „Die niedersächsische Polizei genießt ein hohes Vertrauen in der Bevölkerung. Ihr täglicher Einsatz für den Schutz der Bürgerinnen und Bürger und der Demokratie sorgt dafür, dass in Niedersachsen ein Leben in Freiheit und Sicherheit möglich ist. Ungleich der großen Wertschätzung und dem großen Vertrauen, dass die SPD-Landtagsfraktion der niedersächsischen Polizei entgegenbringt, begrüßen wir, dass unser Innenminister Boris Pistorius gemeinsam mit der Gewerkschaft der Polizei einen Vorstoß für ein neues Bildungskonzept zur Vermittlung demokratischer Werte auf den Weg gebracht hat.“
 
Becker weiter: „Es ist wichtig, dass die Stärkung des demokratischen Selbstverständnisses unserer Polizistinnen und Polizisten weiter gefördert und gerade die Resilienz gegenüber demokratiegefährdenden und extremistischen Erscheinungen gestärkt wird. Daher begrüßen wir ausdrücklich die Arbeit der neuen Forschungsstelle für Polizei- und Demokratiegeschichte an der Polizeiakademie Niedersachsen.“

 
    Innen- und Rechtspolitik