Zum Inhalt springen
ID Foto: Karsten Becker

29. April 2016: 2 Millionen Euro Landesförderung für Breitbandausbau

Schlagwörter
Der heimische Landtagsabgeordnete Karsten Becker teilt mit, dass zusätzlich zu den 2,9 Millionen Euro Bundesmitteln der Landkreis Schaumburg 2 Millionen Euro vom Land Niedersachsen für den Breitbandausbau erhalten wird.

Pressemitteilung (17/169)
2 Millionen Euro Landesförderung für Breitbandausbau

Zusätzlich zu den 2,9 Millionen Euro Bundesmitteln wird der Landkreis Schaumburg 2 Millionen Euro vom Land Niedersachsen für den Breitbandausbau erhalten, teilte der heimische Landtagsabgeordnete Karsten Becker mit.

Mit dieser Förderung ist nun sichergestellt, weiteren Bürgerinnen und Bürgern sowie Unternehmen im Schaumburger Land schnellen Zugang zum Internet zur Verfügung zu stellen. Dies stärkt zum einen die Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen und erhöht insbesondere die Lebensqualität der Einwohner, erklärte Becker.

Becker lobte ausdrücklich Landrat Jörg Farr, denn der Landkreis Schaumburg gehörte zu den drei Landkreisen in Niedersachsen, die sich frühzeitig um die maximale Landesfördersumme von 2 Millionen Euro und um die Bundesförderung beworben hatten.

Vorherige Meldung: Neue Landeszentrale wird Werbeagentur für Demokratie

Nächste Meldung: Landesregierung fördert 20 Projekte im Landkreis Schaumburg

Alle Meldungen